Permeation & Polymers

innovation for your business

Mecadi GmbH

In der Kolling 9
66450 Bexbach

Telefon: +49 (0)6826 - 9 33 83 0
Telefax: +49 (0)6826 - 9 33 83 120

E-Mail: info@mecadi.com

Anfahrt

 

Kontakt

Anfrage

Seite durchsuchen

Functional Polymers


Innovative Materialentwicklung

Mit den von uns entwickelten Functional Polymers lassen sich bei geringem Materialeinsatz gezielt Produkteigenschaften einstellen. Die Anbindung von Katalysatorkomplexen an Polymere etwa kann die Lebensdauer der Katalysatoren verlängern, oder die Realisierung neuartiger grenzflächenaktiver Systeme ermöglichen.

Leicht flüchtige Substanzen können an Polymere chemisch gebunden sicher gehandhabt werden. So können polymergebundene Substanzen in Zubereitungen ihre Wirkung entfalten, ohne Mensch und Umwelt zu gefährden. Diese Technologie ermöglicht es, die Ziele von REACH (Registration, Evaluation and Authorisation of Chemicals) zu erreichen, ohne die Notwendigkeit aufwendiger Zulassungsprozeduren.

Schwerpunkt

Schwerpunktmäßig beschäftigt sich Mecadi mit der Entwicklung und Herstellung von Polyvinylalkoholderivaten und Folgeprodukten. Mecadi eröffnet Kunden den Zugang zu vorhandenen Substanzbibliotheken. Diese enthalten Derivate mit unterschiedlicher Funktionalität, Funktionalisierungsgrad und Molmasse.

Mecadi fertigt im Kundenauftrag kg-Mengen der Derivate. Technische Mengen können von Fertigungspartnern hergestellt werden. Mecadi unterstützt Kunden auch bei der Applikationsentwicklung, wie z.B. Beschichtungsversuchen mit den Polymeren.

In Kooperation mit dem Forschungszentrum Karlsruhe wurde der Zugang zu neuen polymeren Substanzen mit einzigartigen Eigenschaften erschlossen.